Falling Off Black Bear Pass - Der Alptraum auf jeder Offroad Tour im Hochgebirge ....

 
On October 10, 2020, a parked Jeep Wrangler rolled off the Black Bear Pass road with a passenger and two dogs inside. This video shows the view from my Jeep of part of the accident. Note that at the time of this recording, there was no longer anyone in the Jeep as the passenger had already been ejected from the tumbling vehicle. The passenger survived, but sustained very serious injuries. (Both dogs were eventually found and are in good health.) Any proceeds from this video are being donated towards the passenger's recovery. 
Direct donations to help with medical and other costs can be made at the link above. Here are some news links about the accident: 

Fahrtechnik mit modernen Autos - Schaltwippen

 

Warum haben gewiefte Ingenieure auch in modernen Geländewagen Automatikgetriebe entwickelt? Um sie zu nutzen! Hier sehen wir ein typisches Beispiel wenn Altgeländeprofis sagen: Mach den 1. oder 2. Gang rein" .... Die Gleiche Stelle fahre ich mit Geländeuntersetzung, im entsprechenden Programm (hier Sand oder Spurrillen) mit meinem Land Rover New Defender viel entspannter und materialschonender nach oben....

NEW DEFENDER most offroad capable in the Land Rover Family

 

Zu Beginn wurde der NEW DEFENDER von den AlteinGESESSENen Alt Defender Fahrern beläckelt und nieder gemacht was das Zeug hält. Mittlerweile habe´ich meinen ersten NEW Defender 4 Zylinder gegen einen 6 Zylinder getauscht und mit beiden zusammen über 80.000 km in 14 Monaten gefahren. Es war alles dabei: Autobahn, schotter in Kroatien, Winter in Schweden und mittleres Gelände.
 

© Holger Biesterfeld


















Jetzt aber konnte ich seine Fähigkeiten bis ans Limit austesten und ich bin überzeugter den je... Ein richtiger Büffel im Gelände und agil auf der Autobahn.  

4. Treff Talk Training DISCOVERY und NEW DEFENDER am 25. und 26. September 2021

Mit oder ohne Corona treffen wir uns zum 4. Treff Talk Training DISCOVERY und NEW DEFENDER am 25. und 26. September (Anreise Freitag Abend den 24.) wieder in der Lausitz. www.lausitzsafari-online.de 
Camp am Partwitzer See. 





Wie es das letzte mal war. seht ihr hier  

Details: und Touablauf:
Outdoortouren - Camp Partwitzer See und Camp Steinitz
Leistungen:

2 Tagesveranstaltung mit Outdoor-Camp (Camps können variieren)
  • erfahrener Guide/Instrukteur
  • Tagebau- Safari Tour im Gelände für Offroad - Erfahrende
  • Erkundung eines Teilgebietes des Lausitzer  Seenlandes
  • Besichtigung einiger Tagebaugroßgeräte
  • Erläuterung wissenswerter regionaler Zusammenhänge
Tourbeschreibung
Touristische Outdoor-Abenteuertour mit 4x4 Geländewagen. Das Lausitzer Seenland hat sich in den letzten Jahren zu einem attraktiven Urlaubsgebiet entwickelt. Besucher haben unterschiedlichste Möglichkeiten, Freizeitangebote zu nutzen und mit der Lausitzsafari Offroad-Outdoortour sicherlich eine der spannendsten und abwechslungsreichsten. Bei der Lausitzsafari-Outdoortour erschließen wir neue Wege, erkunden entlegene Gebiete und fahren jede Menge Offroad. 

... wenn das Schöne liegt so nah. Wochenende an der Nordsee.

 Nicht immer muss es nach Albanien, Marokko oder Lappland gehen. Insbesondere in Zeiten von Corona Reisebeschränkungen und Unsicherheiten ist auch die Nordsee ein tolles Revier und mit akribischer Suche findet man auch schöne und einsame Plätze an denen traumhafte Erinnerungen entstehen können .....










 

Camping-Boom - von illegalen Wildcampern und dem Gefühl von Freiheit | Die Story

 

Campen allgemein und Wildcampen ist "IN" und scheint gerade massiv zu boomen. Besonders auch wegen der idiotischen Corona Situation wollen immer mehr Menschen raus aus dem Trubel oder der Enge der eigenen Wohnung in der man eingesperrt war. 
Aber es wird immer enger und ich kann die Ranger und die Einheimischen sehr gut verstehen, da auch immer mehr Müll hinterlassen wird und gerade Offroad Veranstalter mit 10 Autos und mehr (einzelne positive Ausnahmen ausgenommen) in den Westalpen rumgurken. 

Den Bericht sollte sich einfach mal jeder ansehen und darüber nachdenken ob der nächste Standplatz wirklich der Richtige ist.

Auch hat Roger Nies hier einen sehr guten Artikel verfasst zum Thema des teilens schöner und vertraulicher Stellplätze. Sehr lesenswert und regt zum Nachdenken an.